Kategorie:Nudeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Nudelgerichte, der Inhalt dieser Kategorie, kommen häufig aus Italien. Dort werden Nudeln aus Hartweizengrieß hergestellt. Eine ganze Reihe von klassischen Pastagerichten kann man in der italienischen Küche finden. Spaghetti Napoli ist wohl die einfachste Möglichkeit Nudeln zuzubereiten. Früher hieß das Gericht in Deutschland einfach Spaghetti mit Tomatensauce. Wurde in die Tomatensauce angebratenes Hackfleisch gegeben, hatte man Spaghetti Bolognese.

Inzwischen sind in Deutschland aber viele weitere Klassiker der italienischen Küche bekannt. Aus Speck, Zwiebeln und Knoblauch lässt sich mit Ei eine einfache Soße herstellen, Spaghetti Carbonara.

Aber auch Deutschland hat eine lange Tradition von Nudelgerichten. In Deutschland werden Nudeln traditionell mit Ei hergestellt. Man nennt sie daher auch "Eiernudeln".

Natürlich hat auch das Erfinderland der Nudel einiges an Nudelgerichten zu bieten. Die chinesische Küche hat eine große Vielfalt zu bieten.

Die passende Sauce bietet die Kategorie Nudelsauce.

Siehe auch[Bearbeiten]

Unterkategorien

Es werden 17 von insgesamt 17 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

A

F

G

J

L

N

P

  • Pasta(3 K, 54 S, 13 D)
  • Penne(0 K, 16 S, 3 D)

S

T

Seiten in der Kategorie „Nudeln“

Folgende 93 Seiten sind in dieser Kategorie, von 93 insgesamt.

Medien in der Kategorie „Nudeln“

Folgende 36 Dateien sind in dieser Kategorie, von 36 insgesamt.