Nudeln mit Crevetten und Oliven

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nudeln mit Crevetten und Oliven
Nudeln mit Crevetten und Oliven
Zutatenmenge für: 1 Person
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Nudeln mit Crevetten und Oliven ist ein leichtes und feines Sommergericht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

  • 1 Pfanne
  • 1 Topf
  • 1 Schere
  • 1 Schüssel

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Teigwaren nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen und in einer Schüssel beiseite stellen.
  • Eine Bratpfanne mit wenig Öl erhitzen und die Crevetten kurz anbraten.
  • Die Oliven und die Cherrytomaten beigeben.
  • Die Chilischote mit einer Schere zerkleinern, nach Belieben beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Nudeln mit den Zutaten mischen und alles noch kurz erwärmen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]