Polnische Nudeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Polnische Nudeln
Polnische Nudeln
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Nudeln: 10 Minuten: Zubereitung: X Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die polnischen Nudeln sind eine leckere Angelegenheit. Nach Belieben in Richtung süß erweiterbar.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
  • Die Nudeln al dente kochen (siehe Kochen von Pasta).
  • Das kochende Wasser in eine Schüssel gießen.
  • Die Nudeln durch ein Küchensieb abseihen und abtropfen lassen.
  • Den Zucker, den Hüttenkäse mit ein wenig Vollmilch verrühren.
  • Die Schüssel ausgießen.
  • Alles miteinander gut verrühren und in die abgetrocknete Schüssel geben.

Varianten[Bearbeiten]

  • Ein Schuss Fruchtsirup (z. B. Himbeersirup) zufügen, je nach Wunsch.
  • Ein wenig Marmelade könnte auch nicht schaden.
  • Schlagsahne oder Vanillesahne unterheben oder einfach Schlagsahne unterrühren.
  • Erdbeeren (siehe Erdbeeren vorbereiten) mit ein wenig Chili ankochen. (by jenny)
  • Feinere Version: ohne Hüttenkäse und Milch mit Mohnsamen, Butter, Honig, kandierte Kirschen, gehacktem Zitronat, gehacktem Orangeat und gehackten kandierten Kirschen.

Zusatz[Bearbeiten]