Nudeln in Tomaten-Schmandsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nudeln in Tomaten-Schmandsauce
Nudeln in Tomaten-Schmandsauce
Zutatenmenge für: 1 Person
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Nudeln in Tomaten-Schmandsauce ist ein ideales Rezept, wenn man noch Nudeln für eine Person übrig hat, aber die Sauce alle geworden ist.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zu Beginn wird das Öl in der Pfanne erhitzt.
  • Danach sollten die Nudeln, das Wasser und der Ketchup zugegeben werden.
  • Der Schmand sollte nach dem Erhitzen mit in die Sauce eingerührt werden.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprika das ganze je nach Belieben abschmecken (natürlich sind auch andere Gewürze denkbar).
  • Den Käse, wenn die Sauce eingedickt ist, in Stücke geschnitten hinzugeben und zerlaufen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]