Kategorie:Risotto

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Risotto)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ein köstliches Risotto auf Mangold als Hauptgericht.

Das Geheimnis des Risotto liegt in den besonderen Eigenschaften des italienischen Rundkornreis und der richtigen Zubereitung. Wird der Reis richtig gegart, löst sich die Stärke der Reiskörner und verbindet somit auf eine sehr geschmeidige und sahnige Art und Weise die Körner miteinander. Ferner lassen sich fast alle sonstigen Zutaten ideal mit einem Risotto verbinden (Fleisch, Wein, Gemüse, Gewürze, Schalen- und Krustentiere usw.). Wichtig bei einem guten Risotto sind die Zutaten, sie sollten immer einem sehr hohen Standard entsprechen. Die Kochbrühen sollten keine Fertigprodukte (z.B. Würfelbrühe) sein und deren Eigengeschmack darf den feinen Eigengeschmack des Risottos nicht übertönen. Es versteht sich von selbst, dass nur guter, frisch geriebener Parmesan am Stück verwendet werden sollte. Zum Thema Reissorten, siehe Reissorten für einen Risotto. Ein Irrtum sollte noch ausgeräumt werden, in Norditalien wird nicht mediterraner Art gekocht, deshalb sind Olivenöl und Knoblauch eher unübliche Zutaten für einen feinen Risotto, aber es gibt natürlich auch hier Ausnahmen.

Wichtig beim Risotto ist, dass er schön cremig ist, wenn er serviert wird. Es geht dabei um die Konsistenz. Er darf nicht zu flüssig sein, aber auch auf keinen Fall zu fest.

Medien in der Kategorie „Risotto“

Es werden 18 von insgesamt 18 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: