Zutat:Parmesan

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parmesan
Parmesan
100 g enthalten:
Brennwert: 1633 kj / 392 kcal
Fett: 28,4 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 33 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Parmesan ist ein italienischer aus Kuhmilch mit 32 % Fett i. Tr., der gerne als Reibekäse verwendet wird, aber auch gut mit einem passenden Rotwein oder Prosecco harmoniert.

Geschützter Name[Bearbeiten]

Nach der Rechtsprechung des EuGH in der Rechtssache C-132/05 fällt auch der Begriff "Parmesan" unter die geschützte Bezeichnung Parmigiano Reggiano und bleibt daher alleine dem echten Parmigiano vorbehalten. Der Käse stammt aus den Provinzen Parma, Mantua rechts des Po und Bologna links des Reno. Der echte Parmigiano trägt das begehrte, in die Käserinde eingebrannte Gütesiegel.

Herstellung[Bearbeiten]

Der Käse wird hergestellt in der Zeit vom 1. April bis 11. November. Die natürliche Reifung der etwa 24 kg schweren, zylindrischen Laibe dauert mindestens 24 Monate. Gelagert werden sie zunächst bei einer Temperatur von 16–18 °C, später um 10–12 °C. Der Teig ist strohgelb, von feinkörniger Struktur und blättrig mit kaum sichtbaren Löchern.

Einkaufstipp[Bearbeiten]

Bereits geriebenen Parmesan sollte man meiden, da erstens der Geschmack leidet und man sich zweitens nie sicher sein kann, ob es sich wirklich um Parmesan handelt. Auch der dem Parmesan ähnelnde körnige Grana Padano aus der Poebene ist kein Parmesan und gilt unter Kennern als weniger ausgeprägt im Geschmack.

Fertig geriebener Parmesan aus dem Handel ist nahezu geschmacklos und riecht manchmal auch nicht gut. Es lohnt sich immer, ein frisches Produkt am Stück zu verwenden und frisch zu reiben.

Der Parmigiano Reggiano wird in der Regel zum Verfeinern und Überbacken eingesetzt. Spaghetti Bolognese ohne Parmesan sind kaum denkbar.

Alternativen[Bearbeiten]

Hinweis[Bearbeiten]

Die Verwendung von Parmesan in einem Gericht macht das Gericht unvegetarisch.

Siehe auch[Bearbeiten]