Kabeljaufilet auf Weißweinrisotto

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kabeljaufilet auf Weißweinrisotto
Kabeljaufilet auf Weißweinrisotto
Zutatenmenge für: 4 Personen/Portionen
Zeitbedarf: 90 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Andere Ansicht

Kabeljaufilet auf Weißweinrisotto mit karamellisierten Schalotten ist das abgewandelte Rezept aus einer Supermarkt-Rezeptsammlung.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Schalotten[Bearbeiten]

  • Die Schalotten schälen und zwei davon sehr fein würfeln und beiseite stellen.
  • Die restlichen Schalotten in 3 ELEsslöffel (15 ml) Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Wenden hellbraun anbraten.
  • Den Zucker darüber streuen und unter Rühren hellbraun karamellisieren.
  • Den Essig und 200 mlMilliliter Wasser angießen, aufkochen lassen und zugedeckt etwa 35 Min. bei kleiner Hitze garen.

Risotto[Bearbeiten]

  • Den Gemüsefond im zweiten Topf erhitzen.
  • Die restliche Butter im dritten, breiten Topf auslassen und darin die Schalottenwürfel glasig dünsten.
  • Den Reis hinzufügen und ebenfalls unter Rühren glasig dünsten.
  • Den Wein zugießen und reduzieren lassen, dabei ständig rühren.
  • Den heißen Fond langsam unter Rühren dazu geben.

Fischfilets[Bearbeiten]

  • Den Deckel von den Schalotten nehmen und die Flüssigkeit sirupartig reduzieren.
  • Die Fischfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern.
  • Auf der Hautseite im heißen Öl 3 bis 4 Min. braten, wenden und auf der Fleischseite ebenfalls 3 bis 4 Min. braten und warmstellen.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Die Salzbutter würfeln und mit dem Estragon und dem Parmesan unter den Reis heben.
  • Das Risotto salzen und pfeffern.
  • Mit den karamellisierten Schalotten und den Kabljaufiltes auf 4 Tellern anrichten.
  • Mit Estragon nach Belieben garnieren und servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • trockener Weißwein

Varianten[Bearbeiten]