Grünkernrisotto mit Parmesan

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grünkernrisotto mit Parmesan
Grünkernrisotto mit Parmesan
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Kochzeit: bis 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein Grünkernrisotto mit Parmesan ist kräftiger im Geschmack als sein italienisches Pendant. Im Handel wird Grünkern als ganzes Korn, als Schrot oder als Mehl angeboten. Dinkel, ein sehr enger Verwandter des Weizens, war früher einmal die Hauptgetreideart im deutschen Südwesten.

Zutaten[Bearbeiten]

Risottoansatz[Bearbeiten]

Fertigstellung[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schalotten in Butter anschwitzen, den ganzen Grünkern zufügen und leicht angehen lassen.
  • Mit der gewünschten Brühe auffüllen, mit einem Deckel verschießen und 20 bis 30 Minuten sanft köcheln lassen.
  • Nach dieser Kochzeit die Brunoise zugeben und abermals 10 Minuten köcheln lassen (das Gemüse sollte noch einen Biss haben).
  • Den Topf vom Herd ziehen und das Gericht mit Butter und Parmesan leicht binden.
  • Das Risotto abschmecken.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]