Schafkäse im Speckmantel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schafkäse im Speckmantel
Schafkäse im Speckmantel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Bratzeit: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Schafkäse gebraten im Speckmantel schmeckt fantastisch und ist schnell zubereitet. Schafkäse würzen, mit Speck ummanteln, dann kurz anbraten und flux ist ein köstliches Essen bereitet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Blattsalate zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen.
  • Aus dem Essig, Olivenöl, Salz, Zucker und etwas Wasser eine Vinaigrette zubereiten.
  • Den Schafkäse auf Küchenpapier gut trocken tupfen und in gleich große ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Die Kräuter hacken und etwas davon für die Salatgarnitur beiseite stellen.
  • Den Käse in den Kräutern wälzen, etwas pfeffern und mit den Speckstreifen ummanteln.
  • Wenn nötig mit Zahnstochern fixieren.
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Käsewürfel darin scharf anbraten sodass der Speck knusprig wird.
  • In der Zwischenzeit den Salat mit der Marinade vermengen und auf Tellern anrichten.
  • Mit Tomaten und etwas von den Kräutern garnieren sowie eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die gebratenen Käsewürfel auf dem Salat drapieren und sofort, solange der Käse noch warm ist, servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]