Zubereitung:Küchenpapier

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die dieses Küchengerät verwenden
Küchenpapierrolle

Küchenpapier (Küchenkrepp) spielt in der Küche nicht nur die Rolle, dass man damit schnell einmal etwas abwischen kann. Man trocknet damit Gemüse, weil es sehr gut Flüssigkeit aufnehmen kann. Aber auch Fett wird sehr gut von Küchenpapier aufgenommen. So kann man verschiedene Zutaten auch sehr gut mit Küchenpapier entfetten. Brät man zum Beispiel Speckwürfel knusprig, gibt man den Speck auf das Küchenpapier, das das Fett aufsaugt. Dann hat man hervorragende Speckwürfel, die nicht so fettig sind.