Zutat:Aceto Balsamico

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Balsamico)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Aceto Balsamico
Aceto Balsamico
100 ml Balsamico enthalten:
Brennwert: 385 kJ / 92 kcal
Fett: 0 g
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 0,1 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Aceto Balsamico (Balsamessig oder Balsamico) ist ein dunkelbrauner bis schwarzer Essig aus der italienischen Provinz Modena oder der Region Emilia-Romagna.

Es gibt drei Qualitätsstufen, die sich in Preis und Geschmack sehr unterscheiden:

  • Der einfachste Balsamessig heißt Aceto Balsamico oder, wenn es sich um die weiße Variante handelt, Condimento bianco. Für diese Produkte gibt es keine besonderen Richtlinien.
  • Die mittlere Stufe wird Aceto Balsamico di Modena genannt. Dieser muss mindestens zu 20 % aus eingekochtem Traubenmost und zu 10 % aus Weinessig hergestellt sein und mindestens 60 Tage in Holzfässern gelagert worden sein. Außerdem muss er mindestens 6 % Säure beinhalten, wobei die Essigsäure aus Weintrauben stammen muss. Karamell ist zum Einfärben gestattet. Die Preise liegen ungefähr zwischen 3 und 10 Euro für 250 ml.
  • Dagegen muss man für die höchste Qualitätsstufe, den Aceto Balsamico tradizionale di Modena schon tief in die Tasche greifen. 50 ml dieses edlen Produkts kann man ab etwa 50 Euro erwerben. Dafür bekommt man einen mindestens 12 Jahre alten, in verschiedenen (mindestens 6) Holzfässern gelagerten Essig, wobei durch Verdunstung aus 100 Liter Trauben letztlich nur wenige Liter Produkt gewonnen werden. Dieser hat intensive Aromen, die Konsistenz von flüssigem Honig und wird verständlicherweise sehr sparsam verwendet.

Eine eingedickte, mit Zusatzstoffen versehene Variante ist Crema di Balsamico, die zur Verzierung und zum Würzen von Salaten und Obst verwendet wird.

Siehe auch[Bearbeiten]