Rinderfiletsteak auf Ratatouille mit Kartoffelcreme

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rinderfiletsteak auf Ratatouille mit Kartoffelcreme
Rinderfiletsteak auf Ratatouille mit Kartoffelcreme
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 min + Kochzeit: ca. 15 min
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein wahrliches Festessen, das Rinderfiletsteak auf Ratatouille mit Kartoffelcreme ist ein hervorragendes Gericht aus der französischen Ecke. Dank feinstem Fleisch und leckeren Beilagen einfach herrlich.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Rinderfilet aus der Nuss mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin auf beiden Seiten für ca. 2 Minuten scharf anbraten.
  • Aus der Pfanne heben, mit Aluminiumfolie abdecken und beiseite stellen.
  • Den Bratensatz mit der Suppe ablöschen.
  • Aufkochen lassen und durch ein Feinsieb abseihen..
  • Die Sauce mit eiskalter Butter binden sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vollendung[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]