Folienkartoffeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Folienkartoffeln
Folienkartoffeln
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten, Backzeit: 1–1,5 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Folienkartoffeln eignen sich hervorragend als Beilage aber auch solo mit leckeren Saucen und Dips für Party- oder Grillgerichte sowie für jede Art von Vor- und Hauptspeisen. Auch für die festliche Küche sind diese praktisch ohne weitere Arbeit zubereiteten Kartoffeln ein Renner und dank der vielen Möglichkeiten an Gewürzen vielseitig einsetzbar.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Kartoffeln waschen und auf die Alufolie legen. Matte Seite der Alufolie nach außen.
  • Mehrmals mit einem Messer einschneiden und mit Salz sowie Rosmarin bestreuen.
  • Locker in die Alufolie einwickeln und im Rohr als Hauptspeise oder als Beilage neben dem Bratentopf etc. garen.
  • Gegen Ende der Bratzeit die Hitze verringern und weitergaren bis die Kartoffeln weich sind.

Folienkartoffeln als[Bearbeiten]

Folienkartoffeln solo mit Sauce als[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]