Süßer Kuss

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Süßer Kuss
Süßer Kuss
Zutatenmenge für: je nach Portionierung
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten + Kühlzeit: ab 3 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Süße Kuss ist eine Praline, die in der Fernsehserie "Sturm der Liebe" eine wesentliche Rolle spielt.

Zutaten[Bearbeiten]

Für den Teig[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und zu einem bissfesten Teig kneten.
  • Den Teig anschließend zu einzelnen kleinen Kugeln formen.
  • In die Mitte jeder Kugel eine Mandel platzieren.
  • Die vorbereiteten Plätzchen für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Vor dem Servieren in Instant-Kakao oder Kokosraspeln wälzen oder mit flüssiger Schokoladenglasur glasieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]