Melanzane alla parmigiana

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Melanzane alla parmigiana
Melanzane alla parmigiana
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 70 bis 90 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Eines der bekanntesten italienischen Gerichte ist Melanzane alla parmigiana, ein Gericht der Küche der Emilia-Romagna aus der Gegend um Parma. Die Kombination von Tomaten, Auberginen und gratiniertem Parmesan ist "umwerfend". Hier wird der "gratinierte Auberginenauflauf mit Tomaten" in einer Verion des bekannten englischen Kochs Jamie Oliver vorgestellt. Er hat es in seinem Buch "Genial italienisch" veröffentlicht. Jamie empfiehlt das Gericht zu einer Gartenparty, bei der die Auberginen auf dem Grill gegart werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Grill anheizen. Zwischenzeitlich:
  • Sofern frische Tomaten zum Einsatz kommen: Tomaten küchenfertig vorbereiten und das Fruchtfleisch klein schneiden.
  • Sofern Dosentomaten verwendet werden: Die Tomaten grob würfeln.
  • Von den Auberginen die Enden abschneiden und die Früchte in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Im Topf 2–3 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl erhitzen.
  • Darin den Oregano mit der Zwiebel und dem Knoblauch etwa 10 Min. dünsten, bis der Knoblauch etwas braun wird.
  • Die Tomaten hinzugeben, umrühren und zugedeckt etwa 15 Min. köcheln lassen.
  • Die Auberginen portionsweise auf dem heißen Rost beidseitig grillen, bis sie leicht angekohlt sind.
  • Wenn die Tomatensauce reduziert ist, vorsichtig salzen und pfeffern, das Basilikum hinzugeben und einen Spritzer Essig.Abschmecken.
  • Optional: Die Sauce pürieren.
  • Den Backofen vorheizen auf 190 °C.
  • Die Auflaufform mit etwas Tomatensauce füllen, darauf 1 Schicht Parmesan, darauf 1 Lage Auberginenscheiben.
  • In dieser Reihenfolge alle Zutaten in die Form füllen.
  • Als Abschluss 1 dünne Schicht Sauce und 1 dicke Schicht Käse.
  • Das restliche Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Brotbrösel darin mit frisch gehacktem Oregano anrösten.
  • Den Auflauf etwa 30 Min. im Ofen überbacken, bis die Sauce leicht blubbert und die Oberfläche knusprig und goldbraun geworden ist.
  • Heiß oder kalt servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]