Mohnchips mit Ricottafüllung

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mohnchips mit Ricottafüllung
Mohnchips mit Ricottafüllung
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten + Backzeit: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine köstliche Vorspeise für ein festliches Menü sind die Mohn verfeinerten Mohnchips mit Ricottafüllung. Als Beilage dazu idealerweise ein fruchtiges Orangen-Porreegemüse, und dem Genuss steht nichts mehr im Wege.

Zutaten[Bearbeiten]

Mohnchips[Bearbeiten]

Ricottafüllung[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Mohnchips[Bearbeiten]

  • Das Backrohr mit Backstein bei Ober- und Unterhitze auf 190 °C vorheizen.
  • Die Butter mit dem Salz zu einem Abtrieb aufschlagen.
  • Das Mehl darüber sieben und die Eiweiß zugeben.
  • Alles zu einem glatten Teig verrühren.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mit einer Palette dünne, runde Plätzchen auf das Backblech streichen und mit reichlich Mohn bestreuen.
  • Die Chips im vorgeheiztem Backrohr auf mittlerer Schiene bei Ober- und Unterhitze mit 190 °C etwa 10 Min. goldgelb überbacken.
  • Dann aus dem Backrohr nehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.
  • Während die Chips auskühlen, das Orangen-Porreegemüse nach Rezept sowie die Ricottafüllung zubereiten.

Ricottafüllung[Bearbeiten]

  • Für die Füllung den Ricotta mit dem Topfen gut verrühren.
  • Den Schnittlauch waschen, gut trocken tupfen und fein hacken.
  • Dann die Füllung mit dem Schnittlauch würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Die Füllung in den Dressiersack füllen und auf Desserttellern einen Mohnchip-großen Kreis dressieren.
  • Darauf je ein Mohnchip setzen.
  • Auf den Chip wieder etwas Ricottafüllung dressieren und erneut ein Mohnchip darauf platzieren.
  • Diesen Schritt solange wiederholen, bis Mohnchips und Ricottafüllung aufgebraucht sind.
  • Mit einem Mohnchip abschließen und das Orangen-Porreegemüse in einem extra Glas dazu reichen und servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]