Kürbiscremesuppe mit Kürbiskernöl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kürbiscremesuppe mit Kürbiskernöl
Kürbiscremesuppe mit Kürbiskernöl
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Kochzeit: 1 Stunde und 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Den Pfiff bekommt die Kürbiscremesuppe durch das Kürbiskernöl.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Kürbis schälen und das Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und fein wiegen.
  • Den Lauch waschen, putzen, alles Dunkelgrüne entfernen und in Scheibchen schneiden.
  • Das Gemüse ca. zehn Minuten in heißer Butter anschwitzen, ohne das es Farbe annimmt.
  • Den Deckel darauf geben und zehn Minuten leicht köcheln lassen.
  • Die Milch und Brühe getrennt erhitzen.
  • Die Kartoffel waschen, schälen und klein würfeln.
  • Zuerst die Milch, dann die Brühe zu der Kürbismasse gießen und die Kartoffelwürfel zugeben.
  • Würzen und ca. eine Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Die Suppe durch ein Sieb streichen und die Sahne zufügen.
  • Abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Die Suppe in Suppentassen servieren und mit einem Teelöffel Kürbiskernöl pro Person beträufeln.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]