Rote Zwiebelkonfitüre

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rote Zwiebelkonfitüre
Rote Zwiebelkonfitüre
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die rote Zwiebelkonfitüre (frz. Confiture d' oignons) ist eine perfekte Beilage zu Gänseleber oder Wildgerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebeln pellen und mit einem Küchenhobel in sehr dünne Scheiben hobeln.
  • Die Butter in einer Sauteuse heiß werden lassen, die Zwiebeln mit dem Ahornsirup zugeben und das Ganze in ca. 30 Minuten weichdünsten lassen.
  • Mit dem Essig ablöschen und solange einreduzieren lassen, bis die Flüssigkeit vollends verdampft ist.
  • Den Grenadinesirup zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Konfitüre mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  • Diese Konfitüre lauwarm servieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]