Nudelsalat mit Bärlauch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nudelsalat mit Bärlauch
Nudelsalat mit Bärlauch
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieser Nudelsalat mit Bärlauch entstand nach einem Rezept von Alexander Fankhauser (Hochfügen im Zillertal). Der Verfasser hat es leicht abgeändert. Dieser Salat, der lauwarm genossen werden sollte, passt ideal in die kurze Saison des Bärlauchs im Frühjahr.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Vinaigrette aus allen Zutaten, außer den Nudeln und den halbierten Tomaten, verrühren und 10 Minuten durchziehen lassen.
  • Die Pasta in einigen Minuten in sprudelndem Salzwasser al dente kochen.
  • Die Pasta durch ein Sieb abseihen und tropfnass in eine Schüssel geben.
  • Die Vinaigrette vorsichtig unter die Nudeln heben.
  • Vom Bärlauch die Stiele abschneiden und längs zweimal durch schneiden.
  • Den Bärlauch mit den halbierten Tomaten unter den Salat heben.
  • Den Nudelsalat noch lauwarm servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]