Kategorie:Entenbrust

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ein feines Gericht für festliche Anlässe ist die Gebratene Entenbrust an Pilzen

Entenbrust ist mittlerweile zu allen Jahreszeiten verfügbar, wenn auch meist nur als TK-Ware. Für diese Fleischstücke werden fast ausschließlich Mastenten verwendet, flugunfähige Zuchtenten. Sie werden möglichst zügig für den Verkauf aufgezogen und sind dadurch oftmals sehr mit Medikamenten und anderen Chemikalien belastet. Hinzu kommt, dass dieses Fleisch im Vergleich zu den Flugenten, die der Geflügelhändler liefert, sehr fetthaltig ist. Flugenten werden auch gezüchtet und sind in der Lage zu fliegen. Sie sind weniger bis gar nicht medikamentenbelastet und auch nicht ganz so fetthaltig, allerdings etwas teurer. Für viele Gerichte ist das Fett der Ente jedoch sehr wichtig, weil es als Saucengrundlage dient.

Das Entenfleisch des Geflügelhändlers ist auf jeden Fall geprüft. Auch wenn es etwas teurer ist als die TK-Ware, ist man hier auf der sicheren Seite. Hier hat man auch den Vorteil, dass man in der Regel das Fleisch auch vorbestellen kann. Dann kommt esnauf jeden Fall zum richtigen Zeitpunkt frisch auf dem Teller.

Natürlich bleibt es jedem unbenommen, "eigene TK-Ware" herzustellen, indem zur Entensaison von Oktober bis Dezember frische, küchenfertige Enten vom Bauernhof oder Geflügelhändler gekauft und (zerteilt) eingefroren werden.

Zu vielen Entenbrustgerichten passt die Maronen-Apfel-Pflaumen-Beilage sehr gut.

Medien in der Kategorie „Entenbrust“

Es werden 19 von insgesamt 19 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: