Kartoffelsalat mit Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffelsalat mit Schinken
Kartoffelsalat mit Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 45 Minuten + Rastzeit: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kartoffelsalat mit Schinken ist ein mediterraner Salat aus Pellkartoffeln, Schinken und Gemüse.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 Minuten kochen lassen.
  • Die Schalotten pellen und würfeln.
  • Öl in einer Pfanne nicht zu heiß erhitzen.
  • Die Schalotten in das Öl geben und glasig dünsten.
  • Den Zucker darüber geben und karamellisieren lassen.
  • Mit Gemüsebrühe und Balsamico-Essig ablöschen.
  • Etwa 5 Minuten einkochen lassen.
  • Die Kartoffeln abgießen, gründlich abschrecken, ausdampfen lassen, pellen und in gute gleich große Teile schneiden.
  • Die Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit dem Sud aus der Pfanne übergießen.
  • Alles 2 Stunden marinieren lassen.
  • Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  • Den Majoran waschen, trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen und ein Stiel Majoran zur Dekoration zurückhalten.
  • Den Schinken, die Oliven und den Majoran mit den Kartoffeln mischen.
  • Mit dem Majoranzweig garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]