Kalbfleisch mit Chicorée

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalbfleisch mit Chicorée
Kalbfleisch mit Chicorée
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Kochzeit: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Kalbfleisch mit Chicorée ist ein Schmorgericht aus Belgien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Fleisch abwaschen, mit Küchenpapier abtupfen und in größere Würfel schneiden.
  • Den Chicorée vorbereiten, die Stauden halbieren und in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.
  • Schalotten und Knoblauch pellen und fein wiegen.
  • Das Fleisch in heißem Fett gut anbraten, würzen, Knoblauch, Schalotten zufügen und dabei leicht Farbe nehmen lassen.
  • Die Brühe zugeben und den Bratensatz mit einem Holzlöffel lösen.
  • Den tropfnassen Chicorée zufügen und bei geschlossenem Deckel ca. 2 Stunden schmoren lassen.
  • 15 Minuten vor Ende der Kochzeit die Sahne zugeben und ohne Deckel weiter köcheln lassen.
  • Die Sahne sollte dabei um ein Drittel reduziert worden sein.
  • Die Sauce mit Zitronensaft abschmecken.

Tipp[Bearbeiten]

  • Das fertige Gericht erst einen Tag später verzehren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Dem Gericht 1 Zweig Thymian zu Beginn der Kochzeit zugeben.
  • Statt Fleischbrühe, trockenen Weißwein Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! (Typ Riesling) verwenden.
  • Falls den Genießern das Gericht ein wenig zu bitter sein sollte, eine Prise Zucker zum Abrunden zugeben.