Salzkartoffeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salzkartoffeln
Salzkartoffeln
Zutatenmenge für: pro Person
Zeitbedarf: bis 30 Minuten (je nach Zerkleinerungsgrad)
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Geschälte Pellkartoffeln
Entenbrust an Salzkartoffeln und Rosenkohl auf einfache Art

Salzkartoffeln ist eines der wichtigsten Basisrezepte.

Zutaten[Bearbeiten]

  • je nach Weiterverwendung:

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Kartoffeln waschen, mit einem Gemüseschäler schälen und unschöne Stellen (z. B. "Augen") entfernen.
  • Die Kartoffeln je nach Verwendung halbieren, vierteln, würfeln oder ganz lassen. Je kleiner die Stücke, um so kürzer die Garzeit!
  • Kartoffeln in einen Topf geben und mit Wasser knapp bedecken.
  • Kartoffeln vertragen sehr viel Salz, d.h. mutig sein bei der Salzzugabe (Erfahrungssache).
    Als Faustregel: 2 Esslöffel (30g) Salz auf einen Liter Wasser oder 1 Kaffeelot (20g bzw. 20ml) Salz auf einen Liter Wasser.
    Es gibt Rezepte nach denen man Kartoffeln in Meerwasser kocht, der durchschnittliche Salzgehalt der Ozeane beträgt 35g Salz auf ein Liter Meerwasser.
  • Je nach Größe und Verwendungszweck der Kartoffeln, diese nach dem Aufkochen ca. 20 bis 30 Minuten köcheln lassen.
  • Gegen Ende der Garzeit testen, ob diese gar sind, indem man mit einem Küchenmesser die Kartoffeln ansticht. Sie sollten ohne Widerstand zu durchstechen sein.
  • Nach dem Garprozess die Kartoffeln abgießen und auf dem Herd trocknen ("abdampfen").

Beilage zu[Bearbeiten]

  • sehr Vielem

Varianten[Bearbeiten]

  • Falls die Kartoffeln von schlechter Qualität sind und fade schmecken, etwas frisch gemahlenen Kümmel zum Kochwasser hinzugeben.
  • Einen Esslöffel getrockneten Thymian (oder Rosmarin) auf einen Liter Wasser zum Kochwasser geben, besonders lecker bei Kartoffeln für einen Kartoffelsalat
  • Einen gehäuften Teelöfel Piripiri (Chillie-Flocken) oder Cayenne-Pfeffer ins Kochwasser geben, z. B. bei Kartoffeln für scharfe Bratkartoffeln

Siehe auch[Bearbeiten]