Kategorie:Arabische Küche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Arabische Halbinsel

Die arabische Küche ist die Küche der arabischen Halbinsel und umfasst somit die Küchen der Länder

  • Syrien
  • Jordanien
  • Israel
  • Saudi-Arabien
  • Libanon
  • Irak
  • Kuweit
  • Katar
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Oman
  • Jemen

Von Arabien und wie die Europäer früher sagten, aus dem Morgenland bzw. dem Orient, kamen die Gewürze her, die man sich so sehnlichst wünschte, hier gab es Pfeffer, im Mittelalter ein Zeichen des Reichtums, weil er so schwer zu beschaffen war. Hier gab es unermesslich viel Gold, dass sogar die Dächer der Häuser aus Gold gemacht waren. Noch heute haben sich viele Städte Arabiens für den Europäer diesen Zauber erhalten, auch wenn in den Nachrichten nicht nur gute Neuigkeiten aus der Region kommen. Die Märchen aus 1001 Nacht sind nach wie vor gegenwärtig, und Städte wie Damaskus, Marrakesch und Istanbul wirken auf uns so besonders, eben zauberhaft.

Wenn wir uns nicht den Zauber dieser Städte ins Haus holen können, so können wir aber den Zauber der "orientalischen" Küche ins Haus bekommen, denn heute kann man in jeder Stadt die Zutaten bekommen, die es vor gar nicht so langer Zeit in Europa nicht gab. Heute ist Pfeffer nicht mehr wertvoll, sondern gehört in jede Küche, aber Safran zum Beispiel ist immer noch sehr teuer. Auch Kichererbsen kann man heute auch im Supermarkt kaufen, sowohl in der Dose als auch in getrockneter Form. Warum soll man sich nicht den Zauber des Orients einmal ins Haus holen und die folgenden Rezepte ausprobieren? Das sollte man schon mal machen. Wie, das verraten die Rezepte aus der arabischen Küche, die in dieser Kategorie vorgestellt werden.

Unterkategorien

Es werden 5 von insgesamt 5 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

B

  • Bulgur(0 K, 13 S, 13 D)

H

J

L

S

Medien in der Kategorie „Arabische Küche“

Folgende 10 Dateien sind in dieser Kategorie, von 10 insgesamt.