Bulgur mit Tomatenmark

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bulgur mit Tomatenmark
Bulgur mit Tomatenmark
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20–30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bulgur kommt aus dem arabischen Bereich und ist oftmals eine Beilage zu anderen Gerichten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Bulgur vorher gut waschen und beiseite stellen.
  • Die Zwiebel pellen und klein hacken.
  • Danach Öl und die gehackte Zwiebel in den Topf geben.
  • Wenn die Zwiebeln schön goldig geworden sind, das Tomatenmark dazugeben und etwas andünsten lassen.
  • Bulgur hinzufügen und mit einem Löffel mehrmals verrühren.
  • Das Wasser dazu gießen, salzen und den Topf mit dem Deckel verschließen.
  • Wenn es anfängt zu kochen, die Kochplatte auf geringe Hitze stellen und warten, bis das Wasser völlig verdunstet ist.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]