Pikanter Anchoviskuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pikanter Anchoviskuchen
Pikanter Anchoviskuchen
Zutatenmenge für: 10 Personen
Zeitbedarf: Hefeteig: 2 Stunden + Zubereitung: 45 Minuten + Backzeit: ca 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Pikanter Anchoviskuchen ist ein Antipasto aus Ligurien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Hefeteig erstellen.
  • Das Backrohr auf 170 °C vorheizen.
  • Tomaten anritzen, im kochenden Wasser kurz blanchieren, die Schale entfernen und klein schneiden.
  • Die Oliven entkernen.
  • Die Anchovisfilets unter fließend Wasser entsalzen und fein wiegen.
  • Die Basilikumblätter säubern.
  • Die Zwiebeln schälen und mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebelringe in 4 ELEsslöffel (15 ml) Öl kurz andünsten, die Tomatenmasse dazugeben und solange köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.
  • Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden.
  • Auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech den Teig gleichmäßig verteilen, die Tomatenmasse darauf verteilen, die Knoblauchscheiben darauf geben, mit Majoran und Pfeffer würzen.
  • Die Oliven gleichmäßig auf das Blech verteilen.
  • Den Kuchen für ca. 40 Minuten backen.
  • Mit Basilikum bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zwar nicht im Original, aber 2–3 ELEsslöffel (15 ml) Kapern zusätzlich verwenden.