Klassische Lasagne

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Klassische Lasagne
Klassische Lasagne
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: ca. 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Wort lasagna (Plural lasagne) wird vom griechischen Wort lasanon („Nachttopf“) abgeleitet. Das Wort wurde später von den Römern als lasanum in der Bedeutung „Kochtopf“ übernommen. Die Italiener verwendeten dann das Wort, um sich auf das Gefäß zu beziehen, in dem zubereitet wurde, was heute als Lasagne bekannt ist. Heute bezeichnet die Vokabel lasagna das Gericht selbst.

Zutaten[Bearbeiten]

Für die Hackfleischsauce[Bearbeiten]

Für die Béchamelsauce[Bearbeiten]

Sonstige Zutaten:[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Hackfleischsauce[Bearbeiten]

  • Die Zwiebeln pellen und würfeln.
  • Die Knoblauchzehe pellen und hacken.
  • Hackfleisch mit 2 ELEsslöffel (15 ml) Öl anbraten und die gewürfelten Zwiebeln dazugeben.
  • Tomatenmark unterrühren und mit passierten Tomaten und ein wenig Wasser ablöschen.
  • Die Knoblauchzehe dazugeben.
  • mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano würzen und 10 Minuten köcheln lassen.

Béchamelsauce[Bearbeiten]

  • Butter im Topf erhitzen, Mehl dazugeben und schwitzen lassen.
  • Brühe langsam hinzugeben und immer gut umrühren. Vorsicht: Die Sauce brennt leicht an!
  • Milch hinzugeben und aufkochen lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Lasagne[Bearbeiten]

  • Hackfleischsauce in eine Auflaufform geben.
  • Lasagneblätter darauf und wieder Hackfleischsauce.
  • Béchamelsauce auf die Hackfleischsauce geben.
  • Wiederholen bis alles leer ist.
  • Der Abschluss sollte Béchamelsauce sein.
  • Zum Schluss den Pizzakäse darauf streuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft) 30–40 Minuten backen.

Hinweis zum verwendeten Käse[Bearbeiten]

  • Auf echten Käse achten, bei z.B. Pizzakäse ist das nicht gewährleistet (siehe Käse).

Beilagen[Bearbeiten]

  • Dazu passt ein frischer, mediterraner Salat

Varianten[Bearbeiten]

  • 8–10 frische, in Scheiben geschnittene Champignons dem Fleisch hinzugeben, wertet die Lasagne geschmacklich nochmals auf.