Grüne Bohnen mit Sahnesauce und Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grüne Bohnen mit Sahnesauce und Schinken
Grüne Bohnen mit Sahnesauce und Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Grüne Bohnen in Sahnesauce und Schinken sind eine schöne Gemüsebeilage, wenn es einmal etwas Besonderes sein soll.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Bohnen waschen, trocknen, verlesen und die Enden abschneiden.
  • Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Bohnen darin gar kochen.
  • Die Zwiebeln pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln
  • Die Champignon putzen, nicht waschen und in Scheiben schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebeln im Öl darin glasig dünsten.
  • Den Knoblauch dazu geben und mitdünsten lassen.
  • Die Champignon dazugeben und anbraten.
  • Sahne dazu geben und etwas einkochen lassen.
  • Den Schinken zu der Sauce geben.
  • Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  • Die Bohnen abgießen und in die Pfanne geben.
  • Alle vermischen.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Zu allen möglichen Gerichten.

Varianten[Bearbeiten]

  • ...