Espressosirup

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Espressosirup
Espressosirup
Zutatenmenge für: 4 Flaschen (à ca. 200 ml)
Zeitbedarf: Zubereitung: 5 Minuten + Einkochzeit: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Espressosirup ist eine kleine, an das italienisches Traditionsgetränk erinnernde Köstlichkeit, die vielen Nachspeisen, Kuchen oder auch Eis das gewisse Extra verleiht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Vanillemark aus der Schote kratzen
  • Alle Zutaten in den Topf geben und gut verrühren.
  • Die Vanilleschote zugeben und die Flüssigkeit aufkochen.
  • Bei kleiner Hitze sirupartig für etwa 8 Minuten einkochen.
  • Den Sirup danach von der Herdplatte nehmen und die Vanilleschote entfernen.
  • Den Sirup in vorbereitete Flaschen abfüllen oder erkalten lassen und sofort verwenden.

Haltbarkeit[Bearbeiten]

  • Dunkel und kühl gelagert ist der Sirup einige Monate haltbar
  • Nach dem Öffnen der Flasche und nach Gebrauch, diese, luftdicht und gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp[Bearbeiten]

  • Die Vanilleschote gut abwaschen, trocken tupfen und in ein mit Zucker oder Salz gefülltes sterilisiertes, trockenes Einweckglas stecken.
  • So lässt sich eigener Vanillezucker bzw. Vanillesalz für Fleisch, Fisch, usw. herstellen.

Beilagen zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]