Penne rigate mit Salsiccia

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Penne rigate mit Salsiccia
Penne rigate mit Salsiccia
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Penne rigate mit Salsiccia und Tomaten ist ein Rezept nach einer Idee von Cornelia Poletto, der bekannten Fernsehköchin.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Penne nach Packungsanweisung al dente kochen (reichliche sprudelndes Salzwasser, kein Öl ins Kochwasser, nicht abschrecken).
  • Die Bratwurst aus dem Darm drücken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurst darin von allen Seiten anbraten.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben und mitbraten lassen.
  • Die Tomatensauce dazu geben und verrühren.
  • Die Sauce etwas einkochen lassen.
  • Die Pasta abgießen, abtropfen lassen und in die Sauce geben.
  • Die Sauce noch einmal zum kochen bringen.
  • Die Petersilie waschen, trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen und klein schneiden.
  • Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Petersilie abschmecken.
  • Den Käse reiben.
  • Die Pasta auf Tellern anrichten und den Käse dazu in einer Schüssel servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...