Französische Kräuterbutter

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Französische Kräuterbutter
Französische Kräuterbutter
Zutatenmenge für: 6–8 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese französische Kräuterbutter passt ideal zu Schnecken und vielen andere Speisen, die mit dieser Butter überbacken werden sollen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gewürze kurz unter Kaltwasser abwaschen, alles Unschöne entfernen, durch Ausschlagen trocknen, die Stängel entfernen und den Rest fein schneiden.
  • Die zimmerwarme Butter salzen, pfeffern, mit einem Spritzer Zitronensaft würzen und gut verrühren.
  • Petersilie feinwiegen und der Butter beigeben.
  • Die Knoblauchzehen pellen, den Knoblauch-Keimling mit einem spitzen Messer entfernen, einzeln mit dem Handballen zerquetschen und grob hacken.
  • Alle Zutaten, außer der Butter, in einem Mörser feinst zermahlen.
  • Die Butter beigeben, innigst verrühren und kräftig mit Salz abschmecken.

Butter zu Speisen, die mit dieser Butter überbacken werden, z.B.[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]