Sizilianisches Pesto

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sizilianisches Pesto
Sizilianisches Pesto
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Ein sizilianisches Pesto besteht aus Ricotta und Nüssen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten, außer den Pinienkernen, in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern.
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten, dem Pesto zufügen und das Pesto abschmecken.

Pesto[Bearbeiten]

  • Ausreichend für 500 g Pasta mit 2 ELEsslöffel (15 ml) Nudelwasser oder 800 g Gnocchi mit 3 ELEsslöffel (15 ml) Kochwasser vermengt.

Varianten[Bearbeiten]

  • Wer den intensiven Nußgeschmack (mit leicht bitterem Nachgeschmack) nicht so gern mag, nimmt nur 80 g (bzw. 50 g) Nüsse
  • Die klassische Variante enthält ca. 4-5x mehr Tomaten/-mark.
  • Die Pinienkerne sachte in viel Butter rösten um verbrannte Stellen (seifigen Geschmack) zu vermeiden.
  • Anstatt Pinienkernen geben auch Cashewkerne einen passenden Geschmack.