Salsa-Salat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Salsa-Salat
Salsa-Salat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Salsa-Salat ist ein leckerer Sommersalat und perfekt als Beilage zu leckerem Grillfleisch. Durch die Salsa-Sauce und das Chili-Gewürz ist der Salat schön pikant, je nach Dosierung der Gewürze auch leicht scharf. Die Zubereitung geht schnell und ist einfach.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen.
  • Währenddessen die Paprika klein schneiden und waschen.
  • Mit einer Gabel den Thunfisch etwas zerkleinern.
  • Mit der Salsa-Sauce, der Mayonnaise, der Remoulade und den Gewürzen eine Sauce herstellen.
  • Die gekochten und etwas abgekühlten Spaghetti zusammen mit den Paprikastücken und dem Thunfisch unter die Sauce mischen.
  • Nun den Salat abschmecken und etwas ziehen lassen.
  • Anschließend servieren und genießen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann nach Belieben auch noch Mais und Bohnen hinzufügen. Ein paar halbierte Nachos runden das Ganze ab.