Salsa Mexicana

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Salsa Mexicana
Salsa Mexicana
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
100 ml Salsa Mexicana (Fertigprodukt enthalten:
Brennwert: 406 kj / 97 kcal
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 22,2 g
Eiweiß: 1 g
Cholesterin keine Angabe
Ballaststoffe < 0,5 g

Tomaten, Zwiebeln und Chilis geben dieser Salsa Mexicana (mexikanische Sauce) den Grundgeschmack, dem man in der mexikanischen Küche immer wieder begegnet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ungesalzenes Wasser in einem kleineren Topf zum Kochen bringen.
  • Die Tomaten kreuzweise einritzen und etwa 1 Minute im kochenden Wasser blanchieren, bis die Schalen aufgeplatzt sind.
  • Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, unter Kaltwasser abschrecken, leicht abkühlen lassen, die Haut abziehen und den Stielansatz entfernen.
  • Die Tomaten halbieren, Kerne mit dem Gemüsemesser entfernen und das Tomatenfleisch würfeln.
  • Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln.
  • Die Chilis entkernen und ebenfalls sehr fein würfeln. Alles mit dem gehackten Koriandergrün mischen, dabei salzen und mit Zitronensaft würzen.
  • Zugedeckt eine Stunde durchziehen lassen, damit sich alle Aromen miteinander vermählen können.

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]