Petersilienöl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Petersilienöl
Petersilienöl
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Gewürzöle gibt es in zahlreichen Varianten und kann von jedermann nach seinem Geschmack einfach zubereitet werden. Das Petersilienöl schmeckt besonders lecker zu Tomaten mit Thunfischfüllung oder einfach zu geröstetem, damit beträufeltem Brot oder für die Salatsauce.

Zutaten[Bearbeiten]

Petersilienöl[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

  • Salz aus der Mühle
  • frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Für das Petersilienöl die Petersilie waschen, gut trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in einen Mixbecher geben.
  • Die Zitrone auf der Arbeitsplatte wälzen (so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen) und etwas Saft auspressen.
  • Das Olivenöl sowie etwas Zitronensaft zur Petersilie geben und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  • Dann die Zutaten mit dem Zauberstab fein pürieren und nochmals mit Salz, Pfeffer sowie gegebenenfalls Zitronensaft Abschmecken.

Gewürzöl für[Bearbeiten]

zum Dippen für[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]