Chili con Carne mit Rinderhackfleisch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chili con Carne mit Rinderhackfleisch
Chili con Carne mit Rinderhackfleisch
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen.
Gieß' Wasser zu Suppe, heiß' alle willkommen.

Wenn der Vortag etwas länger gedauert hat, ist dies Chili con Carne mit Rinderhackfleisch einfach das Beste für die Regeneration! Dieses Rezept ist aus der besten Küche der Welt - "Cucina della mamma mia".

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden (Tipp: Küchenmaschine).
  • Paprika klein schneiden.
  • Rindfleisch klein schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch in wenig Öl im Kochtopf bei starker Hitze anschwitzen.
  • Rindfleisch zugeben.
  • Mit Senf, 1 gehäuften ELEsslöffel (15 ml) Paprikapulver, 1 ELEsslöffel (15 ml) Suppenpulver, Salz und Pfeffer würzen.
  • Den klein geschnittenen Paprika zugeben.
  • 2 ELEsslöffel (15 ml) Mehl mit einem 12 l Wasser aufgießen
  • Kümmel im Mörser reiben und zusammen mit Majoran zugeben.
  • Das Ganze ca. 12 h bei halber Hitze kochen lassen (bis das Rindfleisch weich und durch ist).
  • Chili-Bohnen mit pikanter Tomatensauce und Mais zugeben.
  • Ca. 15 min. kochen.
  • Abschmecken und wenn erforderlich nachwürzen (Pfeffer, Salz, Chilipulver, etc.).
  • Gegebenenfalls etwas einkochen/aufgießen oder Saucenbinder zugeben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]