Bärlauchsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bärlauchsauce
Bärlauchsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Bärlauchsauce kann man zu vielen Gerichten servieren. Sie schmeckt sogar einfach mit Nudeln.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung:[Bearbeiten]

  • Den Bärlauch waschen, trocknen und klein schneiden.
  • Die Zwiebel pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und würfeln
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebel darin glasig andünsten.
  • Den Knoblauch dazu geben und mitdünsten lassen.
  • Den Bärlauch dazu geben und alles weiter dünsten lassen.
  • Mit Weißwein und Wasser ablöschen.
  • Sahne dazu geben und etwas einkochen lassen.
  • Die Sauce mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Alles 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren, damit die Sauce nicht anbrennt.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Die Sauce passt gut zu Nudeln aller Art.
  • Auch zu Reis kann man die Sauce servieren.

Varianten[Bearbeiten]

  • ...