Tortellinisalat mit Balsamico

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tortellinisalat mit Balsamico
Tortellinisalat mit Balsamico
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten Ziehzeit + 20 Minuten Zubereitung + 1 Stunde Abkühlzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine Tortellinisalat-Variante mit Balsamico-Essig.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tortellini nach Packungsanweisung gar kochen und in eine Schüssel geben.
  • 3 ELEsslöffel (15 ml) Balsamico-Essig und 4 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl zu den Tortellini geben und alles zugedeckt für eine halbe Stunde ziehen lassen.
  • Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Die Eiertomaten waschen und achteln.
  • Nun den Mozzarella auspacken und die Lake auffangen! Den Mozzarella in Würfel schneiden.
  • Für die Soße Crème fraîche, Mayonnaise, 3–4 ELEsslöffel (15 ml) der Mozzarellalake verrühren.
  • Die Soße mit Salz und Pfeffer, 2 ELEsslöffel (15 ml) Balsamico und Muskat würzen.
  • Nachdem die Tortellini durchgezogen sind, die Frühlingszwiebeln, Tomaten und Mozzarella dazugeben und vermischen.
  • Die Soße über die Tortellini gießen und alles gut vermischen.
  • Alles zugedeckt eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen und vor dem Servieren Basilikum und Petersilie in Streifen schneiden und drüberstreuen.

Varianten[Bearbeiten]