Spargel-Kohlrabisalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spargel-Kohlrabisalat
Spargel-Kohlrabisalat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Dass man aus Spargel auch Salat herstellen kann, ist kein Geheimnis. Interessanter ist die Variante mit Kohlrabi. Mit einer schönen Vinaigrette. Spargel-Kohlrabisalat.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Die Vinaigrette[Bearbeiten]
  • Essig iun eine Schüssel geben.
  • Den Honig und den Senf in den Essig einrühren.
  • Das Öl nach und nach dazugeben und gut einrühren.
  • Mit Slaz und Pfeffer würzen.
  • Den Kerbel waschen, trocknen, die Blätter von den Stilen zupfen und hacken.
  • Die Schalotte pellen und fein würfeln.
  • Kerbel und Schalotte in die Vinaigrette geben und verrühren.
Der Salat[Bearbeiten]
  • Die Radieschen waschen, trocknen, das Grün und den Wurzelansatz abschneiden und in Scheiben schneiden.
  • Den Spargel waschen, trocknen, das Endstück abschneiden und wenn nötig schälen.
  • Den Spargel längs in Scheiben schneiden.
  • Den Kohlrabi schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Den Spargel und den Kohlrabi in der Pfanne anbraten.
  • Das Gemüse mit der Vinaigrette ablöschen, den Deckel auf die Pfanne geben und alles zwei Minuten ziehen lassen.
  • Den Salat auf Tellern anrichten und den Schinken auf dem Salat verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]