Südafrikanische Polenta

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Südafrikanische Polenta
Südafrikanische Polenta
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Die südafrikanische Polenta wird mit anderen Zutaten zubereitet als unsere Polenta, und man nennt sie Boere Pap.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Etwa 4 Tassen Wasser in einem Topf erhitzen.
  • Das Maismehl einrühren und etwa 15 Minuten kochen lassen.
  • Die Zwiebel pellen und fein würfeln.
  • Den Speck in Würfel schneiden.
  • Die Eier hart kochen.
  • Den Mais abtropfen lassen.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • 2 ELEsslöffel (15 ml) Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Speckwürfel in der Butter anbraten.
  • Die Zwiebeln dazu geben und mitdünsten lassen.
  • Den Maisbrei mit dem Speck, den Zwiebeln, den Eiern, dem Mais und der restlichen Butter vermischen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Ein Backblech einfetten.
  • Den Maisbrei auf dem Backblech verteilen.
  • Den Cheddar über den Mais reiben.
  • Den Backofen auf 175 °C vorheizen.
  • Die Polenta etwa 10 Minuten überbacken.
  • Die Polenta aus dem Ofen nehmen und in Rauten schneiden.
  • Noch heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]