Heringssalat mit Meerrettich

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heringssalat mit Meerrettich
Heringssalat mit Meerrettich
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Marinierzeit: 4 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Heringssalat mit Meerrettich ist eine ideale Ergänzung zu kaltem Abendbrot oder als Vespermahlzeit. Auch auf Festen und Büffets hat er sich ebenfalls bewährt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Heringe in grobe Würfel schneiden.
  • Die Essiggurken entweder in dünne Scheiben oder in Würfel schneiden.
  • Die Äpfel waschen, schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden.
  • Den Becher Crème fraîche mit dem Meerrettich mischen.
  • Die Masse mit den Zutaten vermengen.
  • Die Salat abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich 2 EL Mayonnaise unter den Salat rühren.