Tiramisu ohne Eier

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tiramisu ohne Eier
Tiramisu ohne Eier
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten + Kühlung: über Nacht
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel
Tiramisu ohne Eier ist ein haltbares Tiramisu.

Zutaten[Bearbeiten]

Tiramisu[Bearbeiten]

Karamellsoße[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Kakaomilch[Bearbeiten]

  • Einen Kakao kochen und kaltstellen.

Karamellsauce[Bearbeiten]

  • Zucker in der Pfanne Karamellisieren lassen.
  • Dann die Pfanne vom Herd nehmen und die Sahne zugießen.
  • Unter leichtem Köcheln den Klumpen, welcher entsteht wenn die Sahne zugegeben wird, auflösen.

Tiramisu[Bearbeiten]

  • Sahne anschlagen, Zucker zugeben und diese Masse schaumig rühren.
  • Mascarpone unterrühren und das ganze kräftig durchschlagen.
  • Untere Schicht Löffelbiskuit in eine Auflaufform geben.
  • Dann mit Kakao tränken.
  • Ein Viertel der Sahne/Mascarponemasse auf die Löffelbiskuits verteilen.
  • Eine Hälfte der Karamellsoße auf die Masse geben und verteilen.
  • Nächste Schicht der Löffelbiskuits quer zur unteren Schicht in die Form geben.
  • Mit Kakao tränken.
  • Restliche Karamellsoße darüber verteilen.
  • Danach die restliche Sahne/Mascarponemasse verteilen und glatt streichen.
  • Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]