Saibling auf Rettich

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Saibling auf Rettich
Saibling auf Rettich
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Saibling auf Rettich ist ein ganz schnelles und zugleich sehr leichtes Gericht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Stiel- und den Wurzelansatz vom Rettich abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.
  • Den Saibling schräg in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Rettich und Saibling auf Tellern anrichten.
  • Sojasauce, Zitronensaft, Mirin, Sherry und Zucker in einen Topf geben, so lange verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, aufkochen und zwei Minuten kochen lassen.
  • Den Topf vom Herd ziehen, die kalte Butter als Flöckchen dazu geben und verrühren, dass die Sauce eine schöne Bindung bekommt.
  • Die Sauce über den Saibling geben.
  • Den Schnittlauch waschen, trocknen, in Röllchen schneiden und über das Gericht geben.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...