Knöchla mit Kraut

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Knöchla mit Kraut
Knöchla mit Kraut
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Knoechla mit Kraut 01.jpg

Das Knöchla mit Kraut oder auf Preußisch Eisbein auf fränkische Art ist ein deftiges, traditionelles fränkisches Gericht. Da kommen sogar Italiener extra nach Franken, um es zu genießen (nun ja, auf die Bergkirchweih wollen sie auch noch).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel pellen und in Ringe schneiden.
  • Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  • Alle Zutaten in den Topf geben, zum Kochen bringen und eineinhalb bis zwei Stunden gar kochen.
  • Dabei ab und zu rühren.
  • Das Kraut kräftig abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]