Zutat:Sauerkraut

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sauerkraut
Sauerkraut
100 g rohes Sauerkraut enthalten:
Brennwert: 70 kJ / 17 kcal
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 0,9 g
Eiweiß: 1,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 2,3 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.
Teerdisch mit Blut- und Leberwurst

Sauerkraut ist ein Produkt aus Weißkraut, das durch Milchsäuregärung gewonnen wird. Sauerkraut aus der Dose ist fast genauso gesund wie Fasskraut. Die Milchsäurebakterien sind jedoch nur im frischen Kraut enthalten, da sie bei der Haltbarmachung durch Sterilisieren abgetötet werden. Sauerkraut ist vielseitig, haltbar, preiswert und gesund. Es enthält viele Ballaststoffe und viel Vitamin C. Die bei der Gärung entstehende Milchsäure unterstützt die Bakterienflora im Darm.

Das untere Bild zeigt eine moselanische Spezialität: Gebratene Blut- und Leberwurst mit gedünsteten Zwiebeln auf Teerdisch, einem Gemisch aus Sauerkraut und Kartoffelpüree.

Siehe auch[Bearbeiten]