Acar Campur

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Acar Campur
Acar Campur
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 15 Minuten + Marinade: ca. 10 Minuten + Marinierzeit: ab + Vollendung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Acar Campur ist sauer eingelegtes gemischtes Gemüse, quasi einer der Vorläufer der modernen Mixed Pickles. Normalerweise wird es kalt serviert, gelegentlich aber auch warm. Acars bilden einen erfrischenden Kontrast zu der oft stark gewürzten indonesischen Küche, was aber nicht heißt, dass sie ungewürzt sein müssen.

Zutaten[Bearbeiten]

Gewürzpaste[Bearbeiten]

Gemüse[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Silberzwiebeln, falls sie erwünscht sind, schälen.
  • Dann die Haricots verts putzen und in drei Stücke schneiden.
  • Die Möhren waschen, schälen, zuputzen und in genauso große Streifen schneiden wie die Bohnenteile.
  • Für die Gewürzpaste die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zutaten für die Gewürzpaste in eine Küchenmaschine geben und solange mixen, bis eine glatte Masse entsteht.
  • Den Wok erhitzen, die Gewürzpaste zugeben und unter regelmäßigem Pfannenrühren etwa vier Minuten andünsten.
  • Falls gewünscht, die Silberzwiebeln zufügen und zwei bis drei Minuten mitdünsten.
  • Mit dem Wasser ablöschen und noch fünf Minuten köcheln lassen.
  • Die Haricots verts zufügen und zwei Minuten mit aufgelegtem Deckel köcheln.
  • Den Deckel abnehmen, die Möhrenstifte zugeben, den Deckel wieder auflegen und das Ganze zwei bis drei Minuten köcheln lassen.
  • Den Deckel wieder abnehmen und die Blumenkohlröschen sowie die restlichen Zutaten zufügen.
  • Ordentlich verrühren und mit aufgelegtem Deckel drei bis fünf Minuten köcheln lassen.
  • Den Deckel zum letzten Mal abnehmen, einige Male gut umrühren und eventuell abschmecken.
  • Falls das Acar warm gegessen werden soll, das Gemüse in eine vorgewärmte Schüssel anrichten und servieren.
  • Soll es kalt verzehrt werden, abkühlen lassen, in ein sterilisiertes Schraubglas oder anderes Behältnis füllen und in den Kühlschrank stellen.

Haltbarkeit[Bearbeiten]

  • Das in ein sterilisiertes Glas abgefüllte Acar kann einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Für eine längere Lagerung empiehlt es sich, das Acar portionsweise z. B. in Eiswürfelbehälter abgefüllt einzufrieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]