Tomatensaft

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tomatensaft
Tomatensaft
Zutatenmenge für: 6 Gläser
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Viele trinken Tomatensaft (ital. Spremuta di pomodoro, franz. Jus de tomates, span. Zumo de tomates)nur im Flugzeug, mit Salz und Pfeffer gewürzt. Aber der Tomatensaft schmeckt nicht so gut wie dieser selbst gemachte. Er ist schnell hergestellt, enthält viele Vitamine und wenig Kalorien. Einem Vergleich zum Flugzeugtomatensaft hält er mühelos stand.

Wegen eines hohen Anteils von Polyphenolen und Kalium ist Tomatensaft sehr gesund.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten waschen, trocknen, vierteln und würfeln.
  • Wasser in einem Topf erhitzen und die Tomaten darin zum kochen bringen.
  • Den Topf abdecken und die Tomaten 5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Tomaten durch ein Sieb geben.
  • Den Saft mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
  • Den Saft abkühlen lassen, servieren oder in Flaschen abfüllen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Salz, Tabasco und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum nachwürzen.

Varianten[Bearbeiten]