Tiroler Gröstl

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tiroler Gröstl
Tiroler Gröstl
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Pellkartoffeln (am Vorabend gekocht): 40 Minuten + Zubereitung: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Tiroler Gröstl ist ein Beispiel für eine optimale Resteverwertung und schmackhaft dazu.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich mit Knoblauch oder glatter Petersilie würzen.
  • Das originale Tiroler Gröstl wird mit Schweinefleisch zubereitet, nimmt man Rindfleisch, so wird es "Bauerngröstl" genannt, mit Kalbfleisch nennt man es "Herrengröstl".