Tapas mit Melone und Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tapas mit Melone und Schinken
Tapas mit Melone und Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Tapas mit Melone und Schinken sind klassische Tapas aus, wem sage ich das, Spanien. Sie haben den Vorteil, dass man sie mal schnell herstellen kann, wenn den Gästen etwas zu essen fehlt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen.
  • Mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch der Melonen aus den Melonenhälften ausstechen.
  • Die Melonenstücke mit Zitronensaft beträufeln.
  • Mit Pfeffer würzen.
  • Die Brotstangen mit je einer Scheibe Serrano-Schinken umwickeln.
  • Die Melonen mit Holzspießchen versehen.
  • Die Melone und die Brotstangen auf einer Platte anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]