Zubereitung:Ausstechen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rezepte, die diese Kochtechnik verwenden
Ausstechen von Teig

Das Ausstechen bedeutet, aus einem ausgerollten Teig einen Teil in einer bestimmten Form herzustellen. Dazu benutzt man in der Regel spezielle Ausstechformen, man kann sich aber auch anderer Dinge bedienen, etwa Gläser oder Ähnliches. Besonders zur Weihnachtszeit kommen sie beim herstellen von Plätzchen sehr oft zum Einsatz. Dazu gibt es heute eine riesige Zahl von Motiven. Wer etwas besonderes haben möchte, stellt sie selber her. So kann man zum Beispiel aus stabiler Pappe Formen ausschneiden, die man dann auf den Teig legt und dann mit dem Messer herum schneidet.

Ausstechen kann auch das Ausstechen eines Kerngehäuses bedeuten, das üblicherweise mit einem Kerngehäuseausstecher geschieht.